Musik

Impulstanz
Eines der bedeutendsten Festivals für zeitgenössischen Tanz findet alljährlich in Wien statt. Neben unzähligen Performances gibt es auch Workshops und einige Forschungsprojekte zum Thema.

Popfest
Im Herzen Wiens, dem Karlsplatz, spielen beim Popfest ausschließlich österreichische Musikschaffende. Als Rahmenprogramm gibt es Diskussions-Paneele zum Thema Musik und Workshops für Kinder und Jugendliche. Bei freiem Eintritt werden außergewöhnliche Plätze wie der Prechtlsaal der Technischen Universität oder die Karlskirche bespielt.

Wiener Staatsoper
In den Sommermonaten finden keine Vorführungen in der Staatsoper statt. Es besteht jedoch die Möglichkeit, an Führungen durch das Gebäude teilzunehmen.

Konzerthaus
Das Wiener Konzerthaus widmet sich sowohl traditionellen wie auch innovativen musikalischen Entwicklungen und ist die Hauptspielstätte der Wiener Symphoniker, des Wiener Kammerorchesters, der Wiener Singakademie und des Klangforum Wiens. Im Juli wird ein beschränktes Programm angeboten.

Musikverein
Der Wiener Musikverein ist die Hauptspielstätte der Wiener Philarmoniker und insbesondere für den Großen Musikvereinssaal bekannt, der als einer der akustisch besten Säle der Welt gilt. Im Juli werden sowohl Konzerte als auch Führungen angeboten.

Silent Music
Im lauschigen Gastgarten der Bunkerei im Augarten finden jeden Sonntag um 18:00 Konzerte aus den Bereichen Folk, Jazz, Weltmusik oder Wienerlied statt.

Grafenegg
Das Orchesterfestival Grafenegg ist weit über die Grenzen Österreichs hinaus berühmt. Auf der für ihre außergewöhnliche Architektur bekannten Open-Air-Bühne treten die großen Namen der klassischen Musik auf. Ein Bustransfer zwischen Wien und Grafenegg erleichtert die An- und Abfahrt.  

Summer Stage
Die Summer Stage am Donaukanal ist eine gute Gelegenheit, laue Abende mit gutem Wein und angenehmer Musik ausklingen zu lassen. Bei freiem Eintritt hört man Balkan-Sound, Jazz und Pop, außerdem finden gelegentlich Lesungen statt.

Theater am Spittelberg
Das Theater am Spittelberg, ein ehemaliges Vorstadt-Theater mit typischem Wiener Flair, bringt jeden Sommer eine feine Mischung aus Kabarett, Wienerlied, Pop und Kindertheater auf seine Sommerbühne. 

WUK Platzkonzerte
Ganz in der Nähe der Universität Wien findet man einen der schönsten Innenhöfe der Stadt. Das WUK, ein ehemaliges Fabriksgebäude, lädt bei freiem Eintritt zu den Platzkonzerten im Hof. Jeweils Dienstag bis Freitag kann man den Klängen von Jazz, Pop und Weltmusik lauschen.


Schrift:

ICLA | Universitätsring 1  | 1010 Wien